• holzfachschule startseite 07
    Mit uns werden Sie meisterhaft!
  • holzfachschule startseite 06
    Lernen – Leben – Arbeiten unter einem Dach
  • holzfachschule startseite 04
    Modernste Ausstattung und erfahrene Dozenten
  • holzfachschule startseite 05
    Offene Werkstätten für unsere Meisterschüler
  • holzfachschule startseite 02
    Ihr Einstieg in die Holzwirtschaft
  • holzfachschule startseite 01
    Bildung auf den Punkt gebracht
  • holzfachschule startseite 11
    Ein nachwachsender Lehrstoff
  • holzfachschule startseite 10
    Wir halten Ihre Karriereleiter
  • holzfachschule startseite 08
    Von Profis für Profis

Maschinen- und Bankräume

Im Bereich der Holzbearbeitung und -verarbeitung stehen 4 moderne Maschinenräume zur Verfügung.
Von der programmgesteuerten Breitbandschleifmaschine über achsgesteuerte Tischkreissägen bis hin zu Hobelautomaten und Fräsmaschinen wird der Stand der Technik in Theorie und Praxis dargestellt. Im schuleigenen Sägewerk und auf dem Holzplatz stehen Gatter, Besäumer und Trockenkammern zu Verfügung. Im angliederten Schärfraum wird die Werkzeugpflege und Instandsetzung trainiert.

Der Modellbau kann auf modernste Ausstattung im Laborbereich, der konventionellen und CNC gesteuerten spannenden Bearbeitung für alle im Modellbau relevanten Techniken zurückgreifen.

Der Maschinenpark der Holzfachschule wird ständig erneuert.

An den Maschinen und Anlagen können die Auszubildenden und Meisterschüler üben, die Standardmaschinen kennenlernen und die neuesten Modelle und Technologien der Hersteller testen, vergleichen und ihre Schlüsse ziehen.

Neben der Maschinentechnik werden in den angegliederten Bankräumen und Oberflächenräumen die handwerklichen Fertigkeiten trainiert und die Vorbereitungen auf Arbeitsprobe und Meisterprüfungsprojekt durchgeführt.