• holzfachschule startseite 07
    Mit uns werden Sie meisterhaft!
  • holzfachschule startseite 06
    Lernen – Leben – Arbeiten unter einem Dach
  • holzfachschule startseite 04
    Modernste Ausstattung und erfahrene Dozenten
  • holzfachschule startseite 05
    Offene Werkstätten für unsere Meisterschüler
  • holzfachschule startseite 02
    Ihr Einstieg in die Holzwirtschaft
  • holzfachschule startseite 01
    Bildung auf den Punkt gebracht
  • holzfachschule startseite 11
    Ein nachwachsender Lehrstoff
  • holzfachschule startseite 10
    Wir halten Ihre Karriereleiter
  • holzfachschule startseite 08
    Von Profis für Profis

Holzhandel

Die kaufmännische Aus- und Weiterbildung im Bereich Holzhandel ist seit über 50 Jahren ein fester Bestandteil des Lehrgangsangebotes der Holzfachschule Bad Wildungen.

Dabei steht die Beziehung zum Kunden im Mittelpunkt unserer Lehrveranstaltungen, die in Zusammenarbeit mit dem Gesamtverband Deutscher Holzhandel (GDH) entwickelt und den Bedürfnissen und Wünschen des Holzhandels angepasst wurden.
Schwerpunkte unserer kaufmännischen Ausbildung liegen in den betriebswirtschaftlichen und produkttechnischen Bereichen rund um die Werkstoffe Holz, Holzwerkstoffe und Bauelemente.

Der Erfolg unseres Angebotes liegt in der engen Zusammenarbeit der Dozenten aus den aus den Fachbereichen Holzbe- und -verarbeitung mit den Dozenten des Fachbereiches Holzhandels. Erstere vermitteln anschauliches Produktwissen, während sich letztere auf theoretisches Wissen und praktische Übungen konzentrieren.

Insgesamt bietet der Fachbereich Holzhandel drei unterschiedliche Arten von Aus- und Weiterbildungsveranstaltungen an:

  • Technischer Kaufmann
  • ÜBL für Holzkaufleute und
  • Firmen-Schulungen